Taurus

  • Fahrzeugdaten sichtbar machen

Taurus

Fahrzeugdaten sichtbar machen

Der Kunde
Das Unternehmen ist einer der erfolgreichsten Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 125.000 Mitarbeiter/Innen und erzielten einen Umsatz von 94,2 Mrd. €

Das Ziel des Kunden …
Der Auftraggeber hat verschiedene Anzeigemöglichkeiten für Fahrzeugdaten in seinen Fahrzeugen verbaut. Um seine Entwicklung voranzutreiben, möchte er seine Anzeigemöglichkeiten um Smartphone und Tablet erweitern. Darüber hinaus sollen die gewonnenen Daten für technisch unterstützte Lernhilfen angewendet werden (z.B. Fahrertraining).
Zur Demonstration sollte eine mobile Anwendung entwickelt werden, welche das Auslesen und Anzeigen von Fahrzeugdaten auf mobilen Endgeräten ermöglicht. 

Die Herausforderung
Zum Auslesen der Daten musste die Kommunikation mit dem Fahrzeug über die OBD Schnittstelle hergestellt werden. Idealerweise sollen unterschiedliche Fahrzeugtypen unterstützt werden.
Es gilt also über die in den gängigen Fahrzeugen vorhandene OBD Dose so anzusteuern, dass die gewünschten Daten geliefert und angezeigt werden. Darüber hinaus sollten diese Daten aufgezeichnet und auf einem zentralen Server hinterlegt werden.
Außerdem sollte die Datenanzeige sowohl auf iOS-Geräten (iPhone und iPad), als auch auf Android-Geräten erfolgen. Hierfür sollten die funktionalen Codeelemente möglichst wiederverwendbar sein. 

Die Lösung
Mittels Testreihen wurde analysiert, welche Daten über die OBD-Schnittstelle des Fahrzeuges übertragen werden. Dadurch wurde eine mobile Lösung geschaffen, die Fahrzeugdaten grafisch auf mobilen Endgeräten darstellt. Es werden die aktuelle Fahrzeuggeschwindigkeit, Umdrehung pro Minute, Motorlast und die Kühlwasser- und Luftansaugtemperatur angezeigt.
Außerdem wurde die Anwendung um einen Webservice erweitert, welcher die ausgelesenen Fahrzeugdaten mit Daten aus dem Smartphone, bspw. GPS, verbindet und zur Anzeige bringt. Damit werden auf einer Webseite die übertragenen Daten gespeichert und in Statistiken grafisch angezeigt. Bspw. kann in einer Kartenansicht die zurückgelegte Strecke einer Fahrt verfolgt werden..